top of page
Reiki, energetische Heilarbeit & Coaching - Marie-Luise von Gordon

Be the change, you want to see in the world

Meine Geschichte und Transformationsreise

​Während eines kurzen Abstechers in die Welt der BWL und des Controllings mit einem Streben nach Leistung, Perfektion und mehr Gehalt zeigte mir mein Körper deutlich, dass es so nicht weitergehen konnte. Neben all dem Stress und gesundheitlichen Problemen konnte ich mir auch nicht vorstellen, noch über 40 Jahre fast jeden Tag im Büro zu sitzen, teilweise unglücklich und unmotiviert

Marie-Luise von Gordon

Nach ersten Erfahrungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung und einer wunderschönen Auszeit in Neuseeland kündigte ich schließlich meinen gut bezahlten Job im Controlling.​

Von da an beschäftigte ich mich mit allen möglichen Themen rund um eine ganzheitlich gesunde Lebensweise, wie einer vollwertigen und pflanzenbasierten Ernährung, einer optimalen Nährstoffversorgung, einer gesunden Darmflora, erholsamer Schlaf, ausreichend Bewegung sowie mit dem Thema Fasten, Meditation und Yoga.​ Durch die Veränderung meines Lebensstils und vor allem viel weniger Stress zeigten sich erste positive Veränderungen bei meiner körperlichen und mentalen Gesundheit.

 

Gelegentliches Essen ohne Hungergefühl (=emotionales Essen) ließ mich auf ein Buch von Felix Klemme „Natürlich Abnehmen“ aufmerksam werden. Ich erkannte, dass meine Emotionen und Gefühle Einfluss auf mein Verhalten haben und ich noch viel tiefer schauen durfte als bisher. Über die Mentorin meines Freundes kam ich das erste Mal in Kontakt mit Energiearbeit. Ich konnte es zu dem Zeitpunkt aber noch nicht wirklich greifen.

Südafrika

Durch die Teilnahme an zwei Retreats in Südafrika kam ich tiefer in Berührung mit Energiearbeit und machte neue intensive und transformierende Erfahrungen mit Breathwork. Ich kam wieder in Kontakt mit meinen ganzen unterdrückten Emotionen, Gefühlen und alten Traumata, was im ersten Moment natürlich sehr herausfordernd war, mir aber neue Türen für inneren Frieden und damit auch körperliche Heilung öffnete. Ich fing an mich mit dem Thema Energiearbeit genauer zu beschäftigen und war immer begeisterter, je mehr ich darüber lernen und selbst erfahren durfte

Durch eine Freundin meiner Mutter kam ich das erste Mal in Kontakt mit Reiki. Jede Behandlung war immer sehr tiefenentspannend. Ich merkte in den darauffolgenden Stunden aber auch, wie viel bei mir im Körper in Bewegung war und sich wieder neu ausrichtete. Letztendlich bewegte mich ein Buch dazu, mich für die Ausbildung im Reiki - Grad 1 & 2 in Hamburg anzumelden. 

Meine Reiki Ausbildung war ein weiterer großer Schritt auf meinem Weg, wieder mehr bei mir anzukommen. Ich kam noch bewusster mit meinem Körper, meinen Emotionen und Gefühlen in Kontakt. Von da an behandelte ich mich regelmäßig selbst. Ich fühlte mich dadurch verbundener mit mir, ausbalancierter, selbstsicherer und emotional & körperlich stabiler

Um meinen Körper bzw. vor allem meine Körperreaktionen in Bezug zum Nervensystem und Trauma noch besser verstehen zu können, vertiefte ich auch in diesem Bereich mein Wissen und lernte inhaltliche Grundlagen zum Thema Trauma, dem Nervensystem, Körperarbeit und Selbstregulation. Darüber hinaus machte ich eigene Erfahrungen, mich selbst mit meinen Gefühlen und Emotionen zu erfahren und zu halten, mich immer sicherer damit zu fühlen und mein eigenes Nervensystem durch Körperarbeit und verschiedene einfache Übungen zu regulieren. 

Um andere Menschen noch besser auf ihrem Weg begleiten zu können, mache ich aktuell noch eine Ausbildung zum Heart Network Coach bei Felix Klemme. Ziel der Ausbildung ist es,

noch mehr mit sich, seinem Herzen und der eigenen Intuition in Kontakt zu kommen, sich in all seiner Tiefe mit all den Gefühlen und Emotionen zu erfahren, sich seiner selbst und seiner Potenziale und Fähigkeiten bewusst zu werden und sich voller Vertrauen von anderen Teilnehmern halten zu lassen, um schließlich selbst anderen Menschen den Raum halten und liebevoll auf Augenhöhe begegnen zu können.

 

Zusätzlich dazu habe ich noch eine Ausbildung in energetischer Heilarbeit gemacht, um noch kraftvoller und individueller andere Menschen begleiten zu können. 

bottom of page